Design und Produktion von High-End-Schmuckvitrinen müssen beachtet werden

2022/08/09
Autor:DG Master-Museum zeigt Hersteller

1. Wählen Sie die Beleuchtung der Vitrine, die den Halogenlichtverbrauch beleuchtet, das warme gelbe Licht der Haare. LED und andere Weißlichtverbrauch von geringem Stromverbrauch, kaltes Haar.

Je nach Bedarf an Lichtfarbe. Die Lichtgestaltung der Vitrine geht zunächst von der obersten Lichtquelle aus. Die Innenseite der Vitrine ist meist hell beleuchtet, um die Gesamthelligkeit zu verbessern.

Darüber hinaus ist die Vorderseite der Theke mit Kaltlichtleuchten und LED-Leuchten als zusätzliche Lichtquellen ausgestattet, um die dreidimensionale Wahrnehmung des Produkts zu verbessern. Besonders die Schmuckvitrine spiegelt die eckige Textur von Diamanten durch den Winkel des Diamanten durch die eckigen Lichter der Ecke oder das LED-Licht wider, was den Kaufwunsch des Kunden weckt. Die im Juweliergeschäft verkauften Produkte sind teurer und müssen den kristallklaren Effekt hervorheben.

Der schillernde Effekt kann die edle Qualität des Schmucks hervorheben. Es ist einfach, großzügig. Schließlich muss es Schmuck sein, der Kunden anzieht, nicht andere Dekorationen verschönern.

Die Goldhalogenidlampen auf der Oberseite und die Aufnahmeleuchten sind die Hauptlichtquellen, während das Inselgehäuse durch Lichtbandbeleuchtung den Gesamtlichteffekt des Schmuckbereichs verbessert. Golden Dafu Jewelry Showcase II, das Design der Vitrine mit visuellen Effekten, soll es den Verbrauchern ermöglichen, Informationen in begrenzter Zeit und begrenztem Raum am effektivsten zu akzeptieren. Daher basiert das Vitrinendesign darauf, wie die Effizienz und Qualität der Ausstellungstätigkeit effektiv verbessert werden kann.

Neben der Präsentation der Gestaltung der Umgebung selbst ist auch die Gestaltung der Präsentation des Ausstellungsobjekts ein wichtiger Teil der Gestaltung des Vitrinendesigns. Daher ist der forschende Mensch neben dem Studium der Grundregeln der allgemeinen Raumgestaltung die Grundvoraussetzung für die Gestaltung der visuellen Physiologie und psychologischen Prozesse beim Betrachten des Ausstellungsobjekts. Schmuckvitrine III, die ergänzenden Materialien der Ausstellungskabinettmaterialien, sind in der Tat einige Dekorationen der Vitrine, wie Schnitzen, Tintenstrahl usw.

Es darf nicht zu ausgefallen gestaltet werden. Es sollte in Verbindung mit dem Gesamtbild des Ladens gestaltet werden, damit die Effekte von Inkjet, Schnitzereien und anderen verbundenen Materialien verschönert werden können. Basierend auf der Gemeinsamkeit des visuellen Verhaltens sollte das Design der Vitrine viele ebene Kompositionen, dreidimensionale Kompositionen und Farbkompositionen in Bezug auf das visuelle Verhalten anziehen.

Empfehlen:

Benutzerdefinierte Vitrinen

Vitrinen Hersteller

Vitrinenhersteller anzeigen

Showcase-Lieferanten anzeigen 

Vitrine anzeigen

Hersteller von Schmuckvitrinen

individuelle Schmuckvitrinen 

Schaukasten ansehen  

Uhrenvitrine  

Museum zeigt Hersteller  

benutzerdefinierte Museumsvitrinen  

Museumsvitrine 

Luxus-Schaufenster 

kosmetische Vitrine

kosmetische Vitrine

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Anhang:
    Senden Sie Ihre Anfrage

    Senden Sie Ihre Anfrage

    Anhang:
      Wählen Sie eine andere Sprache
      English
      Nederlands
      ဗမာ
      Bahasa Melayu
      Latin
      Hrvatski
      Gaeilgenah
      Ελληνικά
      dansk
      italiano
      français
      Deutsch
      العربية
      norsk
      Polski
      Română
      svenska
      Pilipino
      Lëtzebuergesch
      Slovenčina
      Ōlelo Hawaiʻi
      čeština
      Azərbaycan
      Aktuelle Sprache:Deutsch